Kleben und Vergießen

Anlagenbeschreibung

In dieser halbautomatischen Station mit manueller Zu- und Abfuhr der Werkstücke legt der erste Roboter eine Raupe aus 1K-Dichtungsmaterial in die umlaufende Nut eines Gehäuses. Hier kommt es auf höchste Präzision bezüglich Materialdosierung und Bahnbewegung an.. Ein zweiter Linearachsenroboter überprüft nach dem Legen der Raupe diese mit einem Laserbandscanner auf die Einhaltung der maßlichen Vorgaben.

Zurück